Strom nutzen, wenn er günstig ist.

myiDM +energy DER günstige Stromtarif von iDM.*

  • € 3,83 Grundgebühr pro Monat**
  • max. 5,694 ct/kWh (CAP), minus SYNC Bonus***
  • Ihre iDM Wärmepumpe verlagert den Verbrauch in die günstigen Stunden – Sie erhalten dadurch zusätzlich bis zu 30 % Bonus

Strom nutzen, wenn er grün ist.

myiDM +energy – der ECHTE Ökostrom.

  • Strom ist besonders günstig, wenn es windig und sonnig ist.
  • Ihre iDM Wärmepumpe nutzt gerade dann diesen Ökostrom und speichert Solar- und Windstrom im Haus.
  • Damit leisten Sie einen aktiven Beitrag zur Energiewende.

* Gültig für Österreich exkl. Umsatzsteuer, Netzentgelte und Abgaben; Preise für Deutschland können Sie auf www.aWATTar. de für Ihre Postleitzahl ermitteln.
** Die angeführte Grundgebühr für Österreich beinhaltet einen Rabatt von 20 % gegenüber der aWATTar Grundgebühr bei Anmeldung über myiDM+energy.
***CAP Österreich 2020: 5,694 ct/kWh.  CAP Deutschland 2020: ca. 5,1 ct/kWh.

Weitere Details zum Stromtarif finden Sie auf www.awattar.com/tariffs/hourlycap.

Einfacher geht’s nimmer!

Schneller Online-Wechsel mit vielen Vorteilen!

  • Keine Bindung
  • Übersichtliche Gesamtrechnung für Wärmepumpe & Haushalt (inkl. Netz und Abgaben)
  • PV-Einspeisung zu attraktiven Marktpreisen
  • Kostenlose Onlineaktivierung von iDM (Begrenztes Kontingent von 1000 Kunden)

Verfügbarkeit von myiDM+ energy prüfen

Wärmepumpendaten:

Informationen zu Ihrem Stromanschluss:

Ihre Zählpunkt Nummer finden Sie auf Ihrer Stromrechnung.

Info: Um die stündlich variablen Preise nutzen zu können benötigen Sie einen Smart Meter, der Ihren Verbrauch mindestens stündlich misst und diese Daten automatisch an den Netzbetreiber übermittelt (also "fernauslesbar" ist).

Woher weiß ich, ob mein Smart Meter fernauslesbar ist?

Wenn Sie Zugang zu einem Internetportal haben, in dem Ihr Netzbetreiber Ihnen Ihre Tages- oder viertelstündlichen Verbräuche darstellt, können Sie sicher sein, dass Sie einen fernauslesbaren Smart Meter haben. z.B.:

Die Zugangsdaten zu diesem Portal stellt Ihnen Ihr Netzbetreiber zur Verfügung. Im Zweifelsfall kontaktieren Sie bitte Ihren Netzbetreiber.

Thank you for your message. It has been sent.
There was an error trying to send your message. Please try again later.
2021-03-24T16:13:52+01:00Energiemanger|

Share This Story - Choose Your Platform!

Nach oben