Tirol2021-04-08T08:33:12+02:00

FÖRDERUNGEN IN TIROL

die Tiroler Landesregierung unterstützt die Umstellung auf eine hocheffiziente Wärmepumpen ab 01. Juli 2020 mit einer Sonderförderung. Beim Umstieg von einem fossilen Heizungssystem auf eine Wärmepumpe gibt es zusätzlich zu den Bundes- und Landesförderungen einen Einmal-Bonus in der Höhe von 3.000 Euro, wodurch sich die Förderquote auf bis zu 65 Prozent erhöht.

Der Fördertopf ist vom Land mit 18 Millionen Euro dotiert, die Aktion läuft von 01.07.2020 bis 31.12.2021.

Das iDM Förderprospekt für Tirol findet Ihr hier:

Beispiel: Ein Einfamilienhaus mit 150 m² Nutzfläche, Niedertemperatur-Verteilsystem

  • Ölkessel wird durch Luft-Wärmepumpe ersetzt
  • Kosten – förderfähig € 20.000,-
  • Förderung:

Nach oben