REFERENZ TERRA IL OSTTIROL

Luftwärmepumpe im Keller versteckt.

Eine kompakte TERRA IL Complete Luftwärmepumpe in einem 35 Jahre alten Haus mit 60% Fußbodenheizung und 40% Niedertemperatur-Radiatoren, als Ersatz für einen Ölkessel: In diesem Haus in Osttirol wurde das so verwirklicht. Zwei Kellefenster dienen als Ansaug- beziehungsweise Ausblasöffnung. Dadurch ist die Wärmepumpe komplett unsichtbar für die Nachbarn. Der erste Winter hat die Entscheidung zum Umstieg auf die Wärmepumpe bestätigt: EUR 500,- wurden von Dezember bis März zum Vorjahr eingespart.