Melden Sie sich an und profitieren Sie

vom Wartungsgutschein im Wert von € 289,-

Forschungsprojekt: Flex+

Stellen Sie sich vor, Sie senken mit Ihrer iDM Wärmepumpe Ihre aktuellen Energiekosten nachhaltig und leisten gleichzeitig einen wertvollen Beitrag zur Energiewende.

iDM als Hersteller Ihrer Wärmepumpe und TIWAG-Tiroler Wasserkraft AG als Stromlieferant laden Sie exklusiv ein, Testkunde/Testkundin eines einzigartigen Zukunftsprojekts zu werden.


Unser gemeinsames Ziel:

Die optimale Nutzung Ihrer iDM Wärmepumpe, um dadurch einen Beitrag zur Energiewende zu leisten und einen positiven Effekt auf Ihre Energiekosten zu generieren.


Wie funktioniert das?

Der Betrieb Ihrer Wärmepumpe wird so optimiert, dass sie vor allem dann läuft, wenn temporäre Überkapazitäten auf verschiedenen Energiemärkten verfügbar sind. Das sind meist auch die Zeiten, in denen der Strom am günstigsten ist.

Im vom Klima- und Energiefonds geförderten Projekt Flex+ werden unterschiedliche Konzepte entwickelt und im großflächigen Realbetrieb getestet, um die in erneuerbaren Energiesystemen so wichtige Flexibilität durch beispielsweise Wärmepumpen sowie Boiler, E-Autos und Batterien zur Verfügung zu stellen. Dabei leisten Sie Ihren Beitrag, indem Ihre Wärmepumpe innerhalb eines von Ihnen vorgegeben Wärmekomfortbereichs, zusätzlich zu den Vorgaben durch Ihre lokale Heizungssteuerung, auch auf Anforderungen aus dem nationalen Strommärkten reagiert.

Als Pilotkundin im Projekt Flex+ haben Sie dadurch die Chance, von Anfang an Teil eines möglichen Grundsteins für ein erneuerbares Energiesystem der Zukunft zu sein!

Ihre Vorteile:

  • Energieeffiziente Nutzung der iDM Wärmepumpe
  • Optimierte Steuerung der iDM Wärmepumpe
  • Beitrag zu einem Forschungsprojekt mit dem Ziel der nachhaltigen Energiekostensenkung
  • Wartungsgutschein von iDM im Wert von € 289,-

Voraussetzungen:

  • myiDM Kunde & die Wärmepumpe ist durchgehend
    mit dem Internet verbunden
  • Energieliefervertrag mit der TIWAG Tiroler Wasserkraft AG
    für den Projektzeitraum 01.01.2020 bis 31.12.2021

Interesse?

Werden Sie jetzt TestkundeIn und sichern Sie sich zusätzlich einen Wartungsgutschein von iDM im Wert von € 289,- für die Teilnahme am Pilotbetrieb. Voraussetzung ist ein bestehender Stromliefervertrag, oder der Abschluss eines neuen Stromliefervertrages mit TIWAG-Tiroler Wasserkraft AG.


So funktioniert es:

Füllen Sie das Formular anbei vollständig aus und stimmen sie den Teilnahmebedingungen sowie den Datenschutzbestimmungen zu. Wir erlauben uns, Sie nach Erhalt ihrer Anmeldung zu kontaktieren um einige wenige Daten zu Ihrem Gebäudetyp abzufragen. Nach positiver technischer Prüfung der Daten und Erhalt der unterschriebenen Teilnahmebedingungen erhalten Sie Ihren Wartungsgutschein.

Registrierung

Nachname*

Vorname*

E-Mail*

Addresse*

PLZ*

Ort*

Telefonnummer*

Haben Sie bereits eine Wärmepumpe von IDM?*

Wärmepumpendaten:

Seriennummer Ihrer Wärmepumpe

Informationen zu Ihrem Stromanschluss:

Zählpunktnummer (beginnt mit AT00…)
Haben Sie einen Energieliefervertrag mit der TIWAG Tiroler Wasserkraft AG ?*

Bitte achten Sie darauf sich mit denselben Daten für die Teilnahme am Forschungsprojekt anzumelden, welche auch auf Ihrem Energieliefervertrag mit der Energie Steiermark angegeben sind.

Zustimmungserklärungen

SPAM-SCHUTZ

Die nachfolgende Fragen schützt Sie und uns vor unerwünschten und unnötigen Werbe-E-Mails (Spam).

captcha

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Die iDM Energiesysteme GmbH liefert seit 40 Jahren Spitzentechnologie im Bereich der erneuerbaren Energien und ist mit 6500 Wärmepumpen im Jahr Österreichs größter Hersteller von Heizungswärmepumpen für die Gebäudetechnik von 2 bis 1500 kW.

Seit ihrer Gründung im Jahr 1924 ist die TIWAG untrennbar mit erneuerbarer, sauberer und CO2-freier Stromgewinnung aus heimischer Wasserkraft verbunden. Damit auch künftige Generationen einen hohen Lebensstandard in einer lebenswerten Umwelt mit ausreichender Beschäftigung und wirtschaftlicher Weiterentwicklung vorfinden, sehen wir es als unsere zentrale Aufgabe, Tirol sicher und kostengünstig mit Energie zu versorgen.