Erst vor Kurzem wurde mit einem Helikopter eine Terra SW Max 170 DUO auf die Bergstation Wimbachexpress im Schigebiet Hochzillertal geflogen.

Wimbachexpress Bergstation / Skigebiet Hochzillertal (AT)

  • Standort: Kaltenbach, Hochzillertal/Hochfügen
  • Wärmepumpe: TERRA SW MAX 170-DUO mit 170 kW Heizleistung und 70 kW Kühlleistung sowie zwei Pufferspeichern mit je 1.500 l
  • Wärmeabgabesystem: Fußbodenheizung, Heizkörper, Luftregister

Der auf einer Seehöhe von 2.340 m gelegene Neubau der Bergstation „Wimbachexpress“ beherbergt neben einem renommierten Panorama-Restaurant und einer Aussichtsplattform noch ein besonderes technisches Highlight:

Das Objekt wird mittels 13 Tiefensonden und einer iDM Sole-Wärmepumpe im Winter angenehm warm gehalten und im Sommer komfortabel gekühlt. Zusätzlich wird elektrische Energie aus einer PV-Anlage gewonnen, welche die Wärmepumpe direkt nutzen kann. Somit ist diese Wärmepumpenanlage in ihrer Form und Leistung wohl eine der höchstgelegensten ihrer Art!