SMART GRID NAVIGATOR

INTELLIGENTE STROMNETZE
iDM Wärmepumpen sind schon heute Smart Grid ready

iDM Wärmepumpen sind schon heute Smart Grid ready

„Smart Grid ready“ hat als Schlagwort die Wärmepumpenbranche erfasst. Und das lange, bevor es echte Smart Grids – intelligente Stromnetze – gibt. Ein intelligentes Stromnetz wird in Zukunft alle Teilnehmer am Stromnetz integrieren. Das sind die Stromerzeuger, Stromnetze, Stromspeicher und auch Verbraucher. Das Ziel ist, die Spitzen im Stromnetz auszugleichen, indem Produktionszeit und Verbrauchszeit aufeinander abgestimmt werden. Spitzen gibt es im Verbrauch, aber auch in der Stromproduktion, die gerade bei Ökostrom von Jahreszeit, Tageszeit und Wetter abhängig ist. Da ein intelligentes Netz nicht so funktionieren kann, dass Verbraucher beliebig ein- oder ausgeschaltet werden, wird die Steuerung über den Strompreis funkionieren. Strom wird in einem Smart Grid also günstiger, wenn dieser im Überschuss vorhanden ist, und teurer, wenn die Nachfrage hoch ist.

ÖKOSTROM IN DER WÄRMEPUMPE

TERRA Wärmepumpen der iDM Energiesysteme GmbH arbeiten heute schon mit dem Mechanismus, der für intelligente Stromnetze gebraucht wird, und zwar in der Verbindung mit Photovoltaik-Anlagen: Der NAVIGATOR Wärmepumpenregler verarbeitet Signale aus dem Wechselrichter einer PV-Anlage und erhöht damit den Anteil der Eigennutzung: Zuerst lädt die Wärmepumpe den Pufferspeicher mit Wärme und überhöht – je nach Stromangebot – die Temperatur im Speicher bis zu 5K. Wenn es gewünscht ist, kann auch die Vorlauftemperatur geringfügig erhöht werden. Der IDM NAVIGATOR lernt auch, wann kostenloser Photovoltaik-Strom zur Verfügung steht, und legt die Warmwasser-Vorrangzeiten dorthin. iDM TERRA Wärmepumpen mit NAVIGATOR Regelung nutzen schon heute den Strom intelligent.

iDM Wärmepumpe und Photovoltaikanlage.
EFFIZIENZ MIT IDM WÄRMEPUMPEN

Wenn der elektrische Strom je nach Verfügbarkeit im Preis schwankt ist es umso wichtiger, dass die Verbraucher wenig Strom benötigen. Die iDM Energiefamilie liefert schon heute mit den hohen COPs – über 4 bei Luftwärmepumpen, über 5 bei Erdwärmepumpen – die erforderliche Grundlage dafür.

SMART NAVIGATOR